Wir sind Tag und Nacht für Sie erreichbar call +43 2878 6245
Portrait von Raimund Gerstbauer

Raimund Gerstbauer

* 25.07.1936 † 12.03.2022

    Bitte die Zeichen aus dem Bild nur in das untere Feld eingeben. Das stellt sicher, dass kein Roboter Texte verfasst.

    Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: office@teuschl.co.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

    Raimund Gerstbauer


    Kondolenzbuch

    † 12.03.2022

    Fam, Hermann Dornhackl:

    Geschätzte Trauerfamilie
    Wenn die Zeit gekommen ist Abschied zu nehmen,
    kehren wir zurück ins Reich des Herrn.
    Der Tod eines lieben Menschen,
    ist das Zurückgeben einer Kostbarkeit die Gott uns geliehen hat.
    Unsere aufrichtige Anteilnahme

    Geschrieben am 14.03.2022 um 21:41

    Familie Christian Honeder:

    Unser aufrichtiges Mitgefühl

    Geschrieben am 14.03.2022 um 20:29

    Martin u. Monika Zellhofer:

    Das schönste was ein Mensch
    hinterlassen kann, ist ein Lächeln
    Im Gesicht derjenigen,die an ihn
    denken
    Da sind auch Erinnerungen,Gedanken,
    schöne Stunden für uns, die einzigartig und unvergessen bleiben. Diese Momente
    gibt es festzuhalten,einzufangen und im
    Herzen zu bewahren.

    Tief im Herzen bleibt die Erinnerung
    an dich!
    Martin und Monika

    ,

    Geschrieben am 14.03.2022 um 18:37

    Mathilde P.:

    Liebe Trauerfamilie,
    ein erfülltes, reiches Leben hier auf Erden ist vollendet.
    Im ewigen Leben des göttlichen Himmels erfüllt es sich vollkommen.
    Abschied und Trauer begleiten den Übergang, der uns Menschen an die eigenen Vergänglichkeit erinnert.
    Mögen liebevoller Begegnungen dabei helfen, diese Zeit gut zu gestalten.

    Geschrieben am 13.03.2022 um 11:12

    Bachl:

    Liebe Trauerfamilie,

    Mit dem Tod eines geliebten Menschen
    verliert man vieles, NIEMALS aber die gemeinsam verbrachte Zeit.

    Raimund war ein ganz besonderer Mensch. Gerne erinnern wir uns an gemeinsam verbrachte Feste zurück, wie zum Beispiel auch das Zusammentreffen der Nachbarn, beim Häuserspielen der Blasmusikkapelle. Auch für die Öffentlichkeit hatte Raimund immer ein offenes Ohr, scheute keine Mühen und war stets zur Seite wenn man ihn brauchte.
    Wir danken ihn besonders für all die Arbeiten, die er bei uns meisterhaft vollbracht hat und werden diese stets mit voller Dankbarkeit in Erinnerung behalten.

    Unser tiefstes Mitgefühl, viel Kraft für die kommenden schweren Stunden des Abschiedsnehmens.
    Wenn die Kraft zu Ende geht, ist der Tod oftmals eine Erlösung.

    ‘Amoi seng ma uns wieder…

    Die „Nachbarn“
    Familie Bachl Anton & Angela

    Geschrieben am 12.03.2022 um 20:17

    Martin u Monika Zellhofer:

    Das schönste was ein Mensch
    hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken!
    Wir sagen dir unseren Dank und werden dich auch weiterhin in unseren Herzen
    behalten!
    Unser tiefes Mitgefühl
    Martin u Monika

    Geschrieben am 12.03.2022 um 17:26